Berufsfachschule

Die Berufsfachschule wird in zwei von einander unabhängigen Stufen angeboten:

Berufsfachschule Stufe 1:

Eingangsvoraussetzung: Hauptschulabschluss nach Klasse 9
Abschlüsse: berufliche Kenntnisse und Hauptschulabschluss nach Klasse 10

Das erst Jahr vermittelt eine breite berufliche Grundbildung in verschiedenen technischen Berufen

  • Elektrotechnik
  • Farbtechnik
  • Holztechnik
  • Informationstechnik
  • Metalltechnik
Berufsfachschule Stufe 2:

Eingangsvoraussetzung: Hauptschulabschluss nach Klasse 10
Abschlüsse: erweiterte berufliche Kenntnisse, mittlerer Schulabschluss (FOR) je nach Notenlage,  Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe (Qualifizierung) je nach Notenlage

Es werden folgende Fachrichtungen angeboten:

  • Elektrotechnik
  • Farbtechnik
  • Holztechnik
  • Kraftfahrzeugtechnik (duale Form – Jahrespraktikumsstelle im Berufsfeld nötig)
  • Metalltechnik

Formulare für die Praktikumsverträge finden Sie in unserem Downloadbereich. Vertragsformulare für die BFKT sind ihnen mit der Bestätigung des Schulplatzes zugegangen.