Maler/in und Lackierer/in, Bauten- und Objektbeschichter/in

Das Freiherr-vom-Stein Berufskolleg Werne ist der schulische Partner im Rahmen der dualen Berufsausbildung u.a. für die Ausbildung zur/m Maler/in und Lackierer/in Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung.

Bildungsgang: Maler/in und Lackierer/in
Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung
Ausbildungsberuf /
Schulischer Abschluss:
Bauten- und Objektbeschichter/in
Maler/in und Lackierer/in
Berufsschulabschluss, nach Notendurchschnitt 10A oder 10B möglich
Schulische Vorbildung: Rechtlich ist kein bestimmter Schulabschluss vorgeschrieben. Die Betriebe bevorzugen jedoch Bewerber mit (mindestens) gutem Hauptschulabschluss (Typ 10A)
Ausbildungsdauer: Stufenausbildung 36 Monate
Bauten- und Objektbeschichter/in: 2-jährig
Maler/in und Lackier/in: 3-jährig
Schulzeit: 1. Ausbildungsjahr: 2 Tage pro Woche, Montag und Dienstag
2. Ausbildungsjahr: 1,5 Tage pro Woche, Mittwoch und Donnerstag
3. Ausbildungsjahr: 1 Tag pro Woche, Freitag
Kosten der Ausbildung
(Schulbücher …):
Kosten für Schulbücher und Unterrichtsmaterial (ca. 60 €)
Keine Kostenerstattung
Unterrichtsfächer: Gemäß dem Rahmenlehrplan der KMK:
Berufsbezogener und berufsübergreifender Lernbereich
Berufsbezogener Bereich:

  • Arbeitsorganisation und Wirtschaftsprozesse
  • Oberflächenbearbeitung und Instandsetzung
  • Gestaltung
  • Wirtschafts- und Betriebslehre

Berufsübergreifender Bereich:

  • Deutsch/Kommunikation
  • Religionslehre
  • Sport/Gesundheitsförderung
  • Politik/Gesellschaftslehre
Vermittelte Schlüsselqualifikationen: Handlungskompetenzen:
Fach-, Personal-, Sozial-, Methoden- und Lernkompetenz
Prüfungen: Zwischenprüfung gegen Ende des 2. Ausbildungsjahres
1. Abschluss: Bauten- und Objektbeschichter/in
Gesellenprüfung zum Ende der Lehrzeit
2. Abschluss: Maler/in und Lackierer/in
Zeugnisse/Zertifikate: Abschlussprüfung, Gesellenbrief
Aktuelle Ausbildungsverordnung: AO vom 01.08.2003
Besonderheiten: Bei Nichtbestehen der Abschlussprüfung zur/zum Maler/in und Lackierer/in wird der Berufsabschluss Bauten- und Objektbeschichter/in verliehen, sofern die 1. Stufe zur/zum Bauten- und Objektbeschichter/in nachgewiesen werden kann.
Zukünftige Tätigkeitsbereiche bzw. Einsatzgebiete: Malerhandwerk, Korrosionsschutz, Öffentlicher Dienst (Feuerwehr, Haustechnik etc.) uvm.
Weiterbildungsmöglichkeiten: Meisterschule, Techniker-Fachschule, FOS-Gestaltung etc.
Ansprechpartner: Freiherr-vom-Stein Berufskolleg Werne,
Telefon: 02389 – 989620
Herr Schulz, Frau Dollenkamp
Mehr Infos?