Verhaltensregeln für den „ersten Schultag“

Prüfungsvorbereitung bis zum 30. April

Wir bitten alle Lernenden, die morgen wieder unsere Schule besuchen, um sich auf die Prüfungen vorzubereiten, einige Regelungen zu beachten.

Die Klassenräume werden morgen frühzeitig geöffnet sein. Wir bitten Sie auch alle, diese schon vor dem Klingeln am besten direkt aufzusuchen. In den Klassenräumen ist über die Sitzordnung ein ausrechender Abstand gewährleistet. Verschieben Sie die Tische nicht. Enger kann es in den Treppenhäusern werden. Auch Menschenansammlungen auf dem Schulhof möchten wir vermeiden, weshalb die Zeiträume, in denen die Klassenräume geöffnet sind, ausgeweitet werden. Informieren Sie sich über den Stundenplan nach ihrem Klassenraum – kurzfristige Raumänderungen wird es nicht geben.

Weiterhin raten wir Ihnen dazu bei der Anreise Mund- und Nasenschutz zu tragen und diesen auch in der Schule beim Aufsuchen des Klassenraumes zu nutzen. Weitere Informationen zu Hygienevorschriften in der Schule erhalten Sie zu Unterrichtsbeginn.

Der Schulkiosk ist morgen geöffnet; es wird Kaffee, Kaltgetränke und abgepackte Snacks geben.

Lassen Sie uns gemeinsam und verantwortungsvoll dafür Sorge tragen, dass wir alle gesund bleiben und Sie Ihre Prüfungen erfolgreich gestalten können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.