BFO beim BvB

Berufsfachschule beucht Lernzentrum des Bundesligisten

Am 13. und 14. Januar 2020 war es wieder soweit: Die fünf Klassen der BFO (Berufsfachschule Stufe 2) fuhren in den Signal Iduna Park nach Dortmund. Am Montag fuhr zunächst die BFET, am Dienstag die BFFR, BFKT, BFMT, BFHT. Zunächst nahmen wir an einem Seminar zum Thema Rassismus teil, das wie immer von den Teamern fachkundig und spannend vermittelt wurde.

Die anschließende Stadionführung führte uns in die allerheiligsten Räume des Stadions: Die Umkleidekabine, den Presseraum, den Spielertunnel und auch auf die Trainerbank. Im Medienbereich konnten die Jugendlichen sich gegenseitig interviewen und waren die Stars. Besichtigt wurde auch die Arrestzelle.

Insgesamt war es auch diesmal ein gelungener Tag in einer guten Atmosphäre.

Bilder: Nicole Kampmann & Holger Breuer

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.